Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Hauptinhalt

david

Dipl.-Wirt.-Ing. M. Sc.

 

Tel. +49 (231) 755 - 5779
Fax +49 (231) 755 - 5772

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Raum 248

 

 

Lehrveranstaltungen

Fabrikplanung

Logistiklabor "Planung eines Fertigungsbetriebes"

Fallstudie Fabrikplanung


 Sonstiges

Koordinator DFG-GRK 2193 "Anpassungsintelligenz von Fabriken im dynamischen und komplexen Umfeld"

Mitglied im VDI-Fachausschuss 203 "Fabrikplanung"

Mitglied der Kommission für die Vergabe von Qualitätsverbesserungsmittel


 Veröffentlichungen

Graefenstein, J. / Scholz, D. / Henke, M. / Winkels, J. / Rehof, J. (2017): Intelligente Orchestrierung von Planungsprozessen - Anwendung von logikbasiertem Constraintsolving in der Fabrikplanung. In: ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 4/2017, S.209-214.

Scholz, D. (2014): Integration neuer Gestaltungsparameter in den Fabrikplanungprozess zur schrittweisen Überführung zur Smart Factory. In: E. Müller (Ed.): Produktion und Arbeitswelt 4.0, Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Chemnitz 2014.

Scholz, D. / Liesebach, T. / Uygun, Y. (2013): Hybride Anpassungsplanung zur Konfiguration von Netzwerkfabriken - Ein Beitrag zur Planung und Steuerung ebenenübergreifender Anpassungsprozesse. In: Industrie Management, 04/2013, S.53-56

Liesebach, T. / Scholz, D. / Uygun, Y. (2012): Die Netzwerkfabrik - Ein Beitrag zur Synchronisation von Produkt- und Fabriklebenszyklus. In: ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 9/2012, S.613-617


Konferenzen

Scholz, D. (2014): Integration neuer Gestaltungsparameter in den Fabrikplanungprozess zur schrittweisen Überführung zur Smart Factory. TBI`14 - 15. Tage des Betriebs- und Systemingenieurs, 06.-07. November 2014, Technische Universität Chemnitz, Chemnitz 2014.