Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Hauptinhalt


Bewerbungsfristen und -unterlagen

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • Bewerbungsbogen
  • Letter of interest (Motivationsschreiben) in Englisch
  • Tabellarischer Lebenslauf in Englisch
  • Relevante Zeugnisse (z.B. Abiturzeugnis, Praktika, aktuelle Notenübersicht etc.)
  • Übersicht der Kurse, die man an der Partneruniversität belegen will bzw. mögliche Themen für eine wissenschaftliche Arbeit an der Partneruniversität
  • Lichtbild

Für das Motivationsschreiben ist Kreativität gefragt. Wir freuen uns auf Ideen, wie für die TU Dortmund im Ausland geworben werden kann.


Südafrika

Im Rahmen einer Kooperation mit der Stellenbosch University (Department of Industrial Engineering) können Studierende ihre Masterarbeit in Südafrika anfertigen. Dabei erfolgt die Themenfestlegung und fachliche Betreuung der Studierenden grundsätzlich in Absprache mit der Stellenbosch University.

Wichtige Informationen:

  • Für die Anmeldung der Masterarbeit müssen mindestens 45 ECTS im Masterstudium erreicht worden sein.
  • Die mündliche Prüfung erfolgt vor Ort in Südafrika.
  • Die Masterarbeit muss fristgerecht beim Dekanat der Fakultät Maschinenbau eingereicht werden.
  • Die jeweilige Prüfungsordnung der TU Dortmund ist maßgebend.
  • Ein Auslandsaufenthalt im Rahmen der Kooperation ist nur für die Anfertigung einer Masterarbeit möglich.

Aufgrund der Rechtslage ist das Recht am geistigen Eigentum der dort erarbeiteten Ergebnisse an die Universität abzutreten. Bitte bewerben Sie sich nur, wenn Sie diese Regelung akzeptieren. Bewerbungen sind jederzeit möglich. Senden Sie ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an Denis Daus: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nach erfolgter Zusage müssen alle für den Auslandsaufenthalt notwendigen Formalitäten (Visa, Unterkunft, Anmeldung an der Stellenbosch University etc.) von den Studierenden selbst erledigt werden (in Abstimmung mit der Stellenbosch University).


Auswahlprozess und Rückmeldung zur Bewerbung

Einige Länder sind besonders beliebt, so dass wir mehr Bewerbungen erhalten als wir Plätze vergeben können. In diesen Fällen wird eine Auswahl anhand folgender Kriterien getroffen:

  • Studienschwerpunkte
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Außeruniversitäres Engagement
  • Studienverlauf und Semesterzahl
  • Studienleistungen

Die Rückmeldung erfolgt per E-Mail.