Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Inhalt

 

Die Vorlesung "Angewandtes Instandhaltungsmanagement" (ehemals: Instandhaltungsmanagement II) behandelt die für die Ausführung der Instandhaltungstätigkeiten erforderlichen Besonderheiten: Z. B. Aufbau von Wartungs- und Inspektionsplänen, Analyse der Instandhaltungskosten etc..

Zielsetzung

In Kombination mit der Vorlesung "Grundlagen des Instandhaltungsmanagements" werden die teilnehmenden Studierenden in die Lage versetzt, die besonderen Anforderungen der Instandhaltung soweit zu beherrschen, so dass sie ohne große Einarbeitungsprobleme auf diesem Gebiet Ingenieuraufgaben übernehmen können.

Inhalt

Die Vorlesung von Dr.-Ing. F.-W. Schaefer umfasst die Module:

  • Instandhaltungspersonal
  • Kostenrechnung und Controlling in der Instandhaltung
  • Outsourcing und Fremdleistung in der Instandhaltung
  • Condition Monitoring und Diagnose
  • Fehleranalyse und potenzielle Probleme
  • Führung und Kommunikation

Die Inhalte bauen auf den Inhalten der Veranstaltung "Grundlagen des Instandhaltungsmanagements" auf.

Voraussetzung für "Angewandtes Instandhaltungsmanagement" ist eine erfolgreiche Teilnahme an der Veranstaltung "Grundlagen des Instandhaltungsmanagements". Das Teilmodul "Grundlagen des Instandhaltungsmanagements" startet immer im Wintersemester.


Termine

Vorlesungstermine

Die Vorlesung "Angewandtes Instandhaltungsmanagement" wird als Blockveranstaltung im Sommersemester gehalten.

 

Eine Anmeldung zum Kurs ist nicht möglich, da die Teilnehmer des Kurses "Grundlagen des Instandhaltungsmanagements" nach erfolgreicher Teilnahme automatisch in den zweiten Kurs übergehen. Es können nur Studierende, die den ersten Teil schon gehört haben, an dem Kurs teilnehmen.

  • Termin: Mittwochs 08:30 bis 13:30
  • Ort: E23/24

 

 

Prüfung

Prüfung

Die Prüfung erfolgt schriftlich als Modulprüfung und muss beim Zentrum für Prüfungsangelegenheiten angemeldet werden.

  • Prüfungstermin:
  • Prüfungsraum:

Administratives

 

Administrative Angaben

Dozent Dr.-Ing. F.-W. Schaefer
Betreuer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt 0231 / 755-5765
Vorlesungszeitraum Sommersemester
Umfang der Veranstaltung 2 SWS V, 1 SWS Ü
Skript

Das Skript ist im EWS zu finden.

Prüfung

Lfs-Nr

schriftlich im SoSe 17

073620/073621