Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Beschreibung

Ziel des Wirtschaftsingenieurwissenschaftlichen Labors / Fachlabors ist es, grundlegende Kenntnisse über den Bereich „Additive Fertigung" zu erlernen und den Zyklus einer Produktentstehung prototypisch zu absolvieren.

Teilnahmebedingung:

Studenten müssen zum Termin der Vorbesprechung im Masterstudiengang eingeschrieben sein.

Die Einführungsveranstaltung findet am 13.11.2019 von 14:00-16:30 Uhr im SRG Raum 1.001 statt.

Die Einführungsveranstaltung ist verpflichtend zu besuchen und wird zur Gruppeneinteilung genutzt. Bei Nicht-Teilnahme kann am Labor nicht teilgenommen werden.
Alle Studenten müssen bis zur Einführungsveranstaltung in den Masterstudiengang umgeschrieben sein. Eine Studienbescheinigung ist in Papierform mitzubringen.

Anmeldezeitraum:

Abhängig von der Teilnehmeranzahl wird entweder eine gemeinschaftliche Einführungsveranstaltung im Hörsaal durchgeführt oder es werden Gruppentermine zur Einführung veranstaltet. Diese Termine werden zu Beginn des Semesters nach Beendigung des Anmeldezeitraums bekannt gegeben.

 

 

Administrative Angaben

Betreuer

Stephanie Niehues, M.Sc

Studiengang
MSc Wirt.-Ing.

Vorlesungszeitraum
Wintersemester und Sommersemester

Einführungsveranstaltung: 13.11.2019; 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr; Ort: SRG Raum 1.001

Umfang der Veranstaltung 4 Wochen-Stunden
Anmeldung bis zum 22.10.2019 über den Moodle Arbeitsraum Wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Labor Produktionsmanagement sowie Industrial Management (Wintersemester) 

Prüfung:
Zwischenbageben und mündliche Präsentation.