Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

zum Beispiel:

LogCoMo-Tech Lab

Mit unserem LogCoMo-Tech Lab (Logisitcs Condition Monitoring Technologies Laboratory) untersuchen wir die Anwendungsbereiche verschiedenster Technologien der zustandsorientierten Instandhaltung.IMG 1114IMG 1122IMG 1128

IMG 1108

Hauptinhalt

Instandhaltungs- und Produktivitätsmanagement

Eingeführt als Disziplin zur Sicherung von Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit technischer Erzeugnisse hat sich das Aufgabenfeld der Instandhaltung heute drastisch erweitert. Durch immer komplexere Maschinen- und Anlagensysteme, ein gestiegenes Umwelt- und Energiebewusstsein sowie hohe Produktivitätsanforderungen ist sie heute ein einflussreicher Erfolgsgarant. Besonders im Zuge der vierten industriellen Revolution verändert sich die Rolle der Instandhaltung von einer geduldeten Notwendigkeit zu einer aktiv an der unternehmerischen Wertschöpfung beteiligten Instanz.

Total Productive Management

  • Wir optimieren Ihr Zusammenspiel von Mensch, Maschine und Umwelt für eine ganzheitliche unternehmerische Wertsteigerung.
  • Im Zuge einer kontinuierlichen Verbesserung steigern wir mit Ihnen die Verfügbarkeit Ihrer Wertschöpfungsprozesse bis zur höchsten Stufe der Leistungsfähigkeit (Operational Excellence).

Strategische Instandhaltung

  • Die Wahl der richtigen Instandhaltungsstrategie ist unumgänglich für ressourcenschonende und durchgehende Produktions- und Logistikprozesse.
  • Wir helfen Ihnen bei der Suche, Entwicklung und Einführung Ihrer optimalen und nachhaltigen Instandhaltungsstrategie.

Smart Maintenance

  • Im Zuge der vierten Industriellen Revolution ergeben sich durch neuartige Technologiekonzepte intelligente und vernetzte Instandhaltungsabläufe.
  • Wir erarbeiten die zukunftsfähige Instandhaltung für Ihre Produktion und befähigen Sie damit zu maximaler Produktivität und Ressourceneffizienz.

Condition Monitoring

  • Moderne Condition Monitoring-Verfahren ermöglichen eine zustandsorientierte Instandhaltung. Ungeplante Maschinenausfälle gehören damit der Vergangenheit an.
  • Wir zeigen Ihnen anwendungsbezogen die Potenziale und Umsetzungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen.

 

Kontakt:

Max Austerjost